1. Klässler suchen Fachkräfte!

Kochem mit Kindern 1Die Grundschule im Gutspark Kochen mit Kindern 2Berlin-Lichtenberg suchte Fachleute zur Unterstützung ihrer Projekt Woche „Essen aus aller Welt“ und fanden mit Unterstützung des Vize-Präsidenten des VKD Detlef Richter, Kollegen des Vereins der Köche der Hauptstadt Berlin e.V.. Sie übernahmen ohne viel zu überlegen diese Aufgabe. Die Kollegen Gerhard Weber,  Peter Schott, Harald Fiedler und Hajo Teuber kochten an 4 Tagen mit 20 Erstklässlern Teigtaschen in verschiedenen Variationen, Obst- bzw. Gemüse Salate, sowie Rote Grütze. Es wuselten 40 kleine Hände begeistert in der schuleigenen Küche. Noch schöner war des gemeinsame Essen der hergestellten Gerichte. Es waren ereignisreiche 4 Tage, die, auch von den Lehrern und Erziehern, als gelungene Veranstaltung auf Wiederholung hoffen. hf

Vereinstreff wieder mal anders

Spargel BusAuch dieses Jahr ging es wieder raus auf´s Feld. Natürlich war es ein Spargelfeld. Diesmal fuhr der Verein der Köche Spargel Buffetder Hauptstadt zum Spargelhof Kremmen mit freundlicher Unterstützung der Firma Weihe. Nach der Ortsbesichtigung ging es zum Qualitätscheck. Beim großen Spargelbuffet ist keiner hungrig in den Bus zur Heimreise gestiegen. Fazit- es geht nichts über Brandenburger Spargel. Weihe sei Dank. ds

Grußwort von Frank-Walter Steinmeier zum Creative-Cup 2016 FUTURE FOR US Berlin-Brandenburg

Vor 15 Jahren hat der Verein der Köche der Hauptstadt den Creative-Cup ins Leben gerufen. Schon damals hatten junge Köchinnen und Köche aus der Region die großartige Gelegenheit, ihr Können vor einer fachkundigen Jury unter Beweis … Weiterlesen

VKD auf der Grünen Woche

Vier Tage kochten Daniel Schade, Vorsitzender des Landesverbandes mit Philipp Schundau, auf der Grünen Woche in Halle 22a am Gemeinschaftsstand der BVE (Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie) und der BLL (Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V.). Besucht wurden beide beim Eröffnungsrundgang vom Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt, Oberbürgermeister Michael Müller, Präsident des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rukwied und dem Ehrenvorsitzenden der BVE Jürgen Abraham (siehe Foto).

Internationale Grüne Woche 2016

Christoph Minhoff, Jürgen Abraham, Michael Müller, Joachim Rukwied, Christian Schmidt, Daniel Schade (v.l.n.r.)

Regionalität mit Pfiff stand auf der Speisekarte „Quer durch Deutschland“. Gerade auch unter dem Aspekt der Abfallvermeidung kochten sie mit prominenten Gästen wie Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes oder Michael Sabet, Geschäftsführer der Firma Miasa für Safranprodukte. Nicht nur Präsidenten und Geschäftsführer standen den Köchen dieses Jahr zur Seite. Schüler von der 4. bis zur 7. Klasse kochten gemeinsam Tomatensauce und frische Pasta, welche selber mit Nudelmaschinen zusammen mit den Schülern auf der Messe hergestellt wurde.

Kinderkochschule FEZ

Auch dieses Jahr führte das FEZ Berlin, in bewährter Partnerschaft mit dem Verein der Köche der Hauptstadt Berlin, in der Wuhlheide ihre beliebte Kinder-Kochschule in bekannter Manier durch.Innerhalb von mehreren Tagen kochten einige hundert Kinder der … Weiterlesen

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: