VKD auf der Grünen Woche

Vier Tage kochten Daniel Schade, Vorsitzender des Landesverbandes mit Philipp Schundau, auf der Grünen Woche in Halle 22a am Gemeinschaftsstand der BVE (Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie) und der BLL (Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V.). Besucht wurden beide beim Eröffnungsrundgang vom Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt, Oberbürgermeister Michael Müller, Präsident des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rukwied und dem Ehrenvorsitzenden der BVE Jürgen Abraham (siehe Foto).

Internationale Grüne Woche 2016

Christoph Minhoff, Jürgen Abraham, Michael Müller, Joachim Rukwied, Christian Schmidt, Daniel Schade (v.l.n.r.)

Regionalität mit Pfiff stand auf der Speisekarte „Quer durch Deutschland“. Gerade auch unter dem Aspekt der Abfallvermeidung kochten sie mit prominenten Gästen wie Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes oder Michael Sabet, Geschäftsführer der Firma Miasa für Safranprodukte. Nicht nur Präsidenten und Geschäftsführer standen den Köchen dieses Jahr zur Seite. Schüler von der 4. bis zur 7. Klasse kochten gemeinsam Tomatensauce und frische Pasta, welche selber mit Nudelmaschinen zusammen mit den Schülern auf der Messe hergestellt wurde.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: